nimble Storage: Performant, Skalierbar, Einfach

Das nimble-Versprechen: The Power of One. Eine einzige Speicherarchitektur und Konsolidierungsplattform.

Die meisten Speicherarchitekturen wurden dazu entwickelt, nur einen einzigen funktionellen Vorteil zu liefern: hohe Leistung oder hohe Kapazität.

Die Nimble Storage Adaptive Flash-Plattform ist dabei, die Welt der Speichersilos zu verändern. Unternehmen können mit einer einzigen Architektur die Bedürfnisse an Leistung und Kapazität variierender Workloads erfüllen und gleichzeitig dem Datenschutz entsprechen.

nimble Next Generation StorageNimble bietet eine einzige Speicherarchitektur und Konsolidierungsplattform:

IT-Organisationen können mit der Nimble Storage Adaptive Flash-Plattform den Speicherplatz, der für die Optimierung von Anwendungen und Workloads im ganzen Unternehmen erforderlich ist, vorhersagen, verwalten und verteilen.

Der Ressourcenbedarf von Geschäftsanwendungen lässt sich vorab nur schwer einschätzen. Adaptive Flash passt diese dynamisch und auf intelligente Weise an den jeweiligen Bedarf an.

Nutzen Sie die Vorteile der Konsolidierung, ohne dabei die Fähigkeit, die für bestimmte Workloads erforderlichen Service-Levels zu liefern, zu beeinträchtigen.

Im Gegensatz dazu sind Flash-Storage-Angebote entweder einseitig oder sperrig, und sehr aufwändig:
• Vorhandene Flash-only-Angebote entsprechen zwar der Roh-Performance, verfügen aber über eine eingeschränkte Fähigkeit, Performance und Kapazität linear auf- oder auszuskalieren. Für etablierten Unternehmensanwendungen, die Leistung und Kapazität benötigen, sind sie unerschwinglich. Für leistungsintensive Anwendungen für Backup-Kopien, Anwendungstest und -entwicklung sowie für Desaster-Recovery-Kopien sind sie des Guten zu viel. Das Ergebnis: Speichersilos, die im Umfang beschränkt und sehr teuer sind.

• Alte Festplattenarchitekturen mit zusätzlichem Flash als Tier sind ineffizient, optimieren aber gleichzeitig Performance und Kapazität. Sie zwingen die IT dazu, zu kämpfen und Kosten zu verursachen, um sicherzustellen, dass die richtigen Daten zur richtigen Zeit auf der richtigen Stufe sind. Sie erfordern auch komplexe Daten- und Speichermanagement-Tools. Das Ergebnis: unkontrollierbare Betriebs- und Kapitalkosten, schwindelerregende Komplexität und ausufernde Speichersilos.

Wir ändern das Paradigma. Nur Nimble Storage bietet Kunden die Leistung von Flash, die Kapazität der Platte und gewährleistet die Fähigkeit, SLAs auf individuelle Workloads anzupassen – alles von einer einzigen Plattform.

Die Arrays der CS-Familie von Nimble Storage sind die Bausteine, auf denen die „Adaptive-Flash“-Plattform des Unternehmens aufsetzt, einem Speichersystem, das geschäftskritischen Anwendungen auf dynamische und intelligente Weise stets die für ihre Ausführung erforderlichen Storage-Ressourcen anforderungsgerecht zur Verfügung stellt.

Adaptive Flash baut auf Nimble’s patentierter „Cache Accelerated Sequential Layout-Architektur“ (CASL™) und dem zentralen Analyseservice InfoSight™ auf. CASL erlaubt es, dass sich Systemleistung und -Kapazität unterbrechungsfrei und komplett unabhängig voneinander ausbauen lassen. InfoSight nutzt eine tiefgehende Datenanalyse, um den Anwendern detaillierte Informationen zur Auslastung der Systeme, Ressourcenbedarf von geschäftskritischen Applikationen und mögliche Optimierungspotentiale zu geben.

  • nimble Storage Datenblatt


  •  
    Ihr Ansprechpartner bei WesCon:
    Herr Lars Klippert
    Telefon: 0421 898955-20
    mailto:vertrieb(at)wescon.de